Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Lehre > Forensische Vorlesung

Lehre

Forensik

SS 2020

Forensische Psychiatrie II
Hörsaal der Psychiatrie, ZIP, Niemannsweg 147, Haus 1 (1. OG)
mittwochs 14.15 – 15.45 Uhr

Datum Thema Referent
08.04.2020

Organisatorisches; Einführung: Grundlagen, Definitionen, Klassifikationen  und Konzepte devianten Sexualverhaltens: 

(Dissexualität - Hypersexualität - Paraphilie - sexueller Sadismus - Perversion)
Huchzermeier
15.04.2020 Osterpause  
22.04.2020 Technicla breakdown Huchzermeier
29.04.2020 Sexuelle Entwicklung – normales und abweichendes Sexualverhalten – jugendliche Sexualstraftäter Wenzel
06.05.2020

Sexualisierte Gewalt und Vergewaltigung -Tätertypologien -

Huchzermeier
13.05.2020

Pädophilie I : Grundlagen sexuellen Missbrauchs und Epidemiologie - Ätiologie – Kernpädophilie

Huchzermeier
20.05.2020 Pädophilie III:  Differentielle Formen der Pädophilie -Tätertypologie Huchzermeier

27.05.2020

Pädophilie II: Kinderpornographie

Hoffmabnn
03.06.2020

Pädophilie IV: Folgen für betroffene Kinder und Jugendliche – Anzeichen für sex. Missbrauch – therapeutische Ansätze

Wenzel
10.06.2020

Pädophilie V: Das Präventionsangebot „keine Täter werden“

Huchzermeier
17.06.2020

Sexuelle Gewalt im Jugendalter - forensisch psychiatrische Aspekte

Wenzel
24.06.2020

Sexualpatholgische Entwicklungen (am Bsp. des sexueller Sadismus)

Huchzermeier

01.07.2020

Therapeutische Aspekte: allgemeine Grundlagen der Behandlung – intramurale Behandlungsprogramme – ambulante  Therapieangebote – pharmakologische Behandlungsansätze

Huchzermeier

 

08.07.2020

Ultima ratio Kastration?

Huchzermeier

 

Vorlesungsunterlagen

 

 

Vertiefungsseminare

 

 

 

 

Referate