Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Praktische Hinweise

Praktische Hinweise

für eine Behandlung in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Ist eine teilstationäre oder stationäre Aufnahme vorgesehen, sollten - soweit vorhanden - folgende Unterlagen mitgebracht werden:

  • Versichertenkarte, Impfpass
  • Schulmaterial, Schulzeugnisse
  • Kleidung zum Wechseln, Bade- und Sportkleidung, Waschzeug
  • Handy nach Absprache
  • Taschengeld nach Absprache

Zuhause bleiben müssen

  • alle Haustiere
  • Fernseher, Gameboy, Playstation, Notebook u.ä.
  • Inliner, Skateboard, Fahrrad

Nicht erlaubt sind

  • Alkohol, andere Drogen, jede Art von Waffen
  • Zigarettenkonsum bis 18 Jahre

Schule

  • Es besteht Schulpflicht für alle Patienten in der Klinikschule

Besuchs- und Ausgangszeiten

  • die Besuchszeiten sind für jede Station individuell geregelt und können dort erfragt werden
  • Ausgänge werden nach Rücksprache mit den Sorgeberechtigten und mit Rücksicht auf die Grunderkrankung festgelegt

Belastungserprobungen an den Wochenenden

  • werden individuell geregelt, soweit mit der jeweiligen Erkrankung vereinbar

Fernsehen

  • nur in den Gruppenräumen und nach Absprache zu bestimmten Zeiten möglich

Post

  • Die Post kann auf die Station zugestellt werden, die Adresse lautet:

    ZIP gGmbH - Zentrum für Integrative Psychiatrie
    Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
    Name der Patientin / des Patienten
    Stationsnummer der Patientin / des Patienten
    Niemannsweg 147
    24105 Kiel

Cafeteria im Klinikgelände

  • Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr