Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen > Veranstaltungsarchiv

Arzt-Patienten-Tag 2016 für Gastroenterologie und Hepatologie

Eine Veranstaltung für
Patienten + Interessierte
Termin
02.07.2016, 09:00 Uhr  -  12:20 Uhr
Stadt
Lübeck
Veranstaltungsort
media docks
Willy-Brandt-Allee 31
23554 Lübeck
Programm
Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte PatientInnen und Interessierte,

wir möchten Sie ganz herzlich zum Arzt-Patienten Tag 2016 für Erkrankungen des Magen- und Darm-Trakts einladen.

Wie bei dem erfreulichen Start der gemeinsamen Veranstaltung im vergangenen Jahr, wird diese auch 2016 von mehreren Praxen und Kliniken aus Lübeck und Umgebung gestaltet. Wir möchten Ihnen mit den Vorträgen einen Überblick über im Alltag relevante Erkrankungen des Verdauungstrakts bieten. Einer guten Tradition folgend, wird ein thematischer Schwerpunkt auf chronisch entzündlichen Darmerkrankungen sowie auf Erkrankungen der Leber liegen. Daneben werden wir auch auf häufige Krankheiten des Magens und der Bauchspeicheldrüse eingehen. Innovative Sonographie- und Endoskopietechniken werden ebenso angesprochen, wie unspezifische Durchfallbeschwerden oder Inkontinenzerscheinungen. Dabei sollen die Beiträge den aktuellen Wissensstand für Sie verständlich und spannend vermitteln.

Wir hoffen, mit unserem Programm Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns freuen, Sie am Sonnabend Vormittag, 2. Juli 2016, in den Media Docks in Lübeck begrüßen zu dürfen.

Im Namen aller Vortragenden,

 

Bild von Jürgen Büning
Prof. Dr. Jürgen Büning
Medizinische Klinik I
Bereichsleiter, Gastroenterologie
Telefon Lübeck: 0451 500-44113 | Fax: -44114

 

Veranstalter
Bild von  Medizinische Klinik I
Medizinische Klinik I
Ratzeburger Allee 160  |  23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. med. Dr. h.c. H. Hendrik Lehnert