Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen > Veranstaltungsarchiv

2. Bundestreffen für Frauen mit Eierstockkrebs

Eine Veranstaltung für
Patienten + Interessierte
Termin
15.09.2016, 18:00 Uhr  -  18.09.2016, 12:00 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
Freitag und Samstag von ca. 15.00 - 18.30 Uhr:
Raum im Karl-Lennert Zentrum, Krebszentrum Nord
Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel,
Haus 14.
Programm
Über die Veranstaltung

Die Eierstockkrebs-SelbstHilfeGruppe OvarSHG lädt vom 15.-18.9.16 zum 2. Bundestreffen für Frauen mit Eierstockkrebs nach Kiel ein.

Geboten werden umfassende und Informative Programmlnhalte. Unterstützt wird das Treffen von Fachleuten, Krankenkassen, Ärzten und Experten zum Thema Eierstockkrebs!

Alle Informationen zum Verlauf der Veranstaltung, Ihren Unterkunftsmöglichkeiten, Kosten, sowie dem Programm, finden Sie unter: www.ovarsh.de/2-bundestreffen-esk

Das bieten wir Ihnen:

  • Frauen mit gleichem Schicksal persönlich kennen lernen
  • sich austauschen und regional/bundesweit vernetzen
  • sich über diverse Behandlungsmöglichkeiten informieren
  • aktuelle Informationen und neueste Erkenntnisse zu ESK erhalten / Vorträge
  • Kontakt Im Austausch und Diskussionen mit Fachleuten, Experten und Ärzten
  • Aufklärung und vielfältige Informationen zu ESK
  • Entspannungstechniken und Workshops rund um das Thema Krebs
  • Zugang und Informationen zu vielfältiger Fachliteratur
  • Kiel kennen lernen und den Strand genießen
  • Lebensmut schöpfen und Kraft tanken
  • Gemeinsam und gestärkt der Krankheit entgegen treten

Programm

Donnerstag, 15.9.

Ankunft und erstes lockeres Treffen zum Kennenlernen beim offenen Abendessen und/oder danach / Hotel Consul, Walkerdamm 11, 24103 Kiel

Freitag, 16.9.

10.00 - 11.00 Uhr
Stadtführung im Zentrum von Kiel mit anschließendem freien Stadtbummel
Treffpunkt 10.00 Uhr Hotel Consul

15.00 -18.00 Uhr
UKSH, Haus 14, Karl-Lennart Zentrum
Grußworte und Eröffnung durch Frau Papke (Krebsgesellsch.SH) und Andrea Krull.

Angebote verschiedener Workshops und Aktivitäten/Themen zum Miteinander/Austausch und Kennenlernen

Vortrag 1
Neuste Erkenntnisse zu ESK, Behandlung/Studien und Therapien;

Erarbeitung/ Ermittlung von Erfahrungen/Wünschen, Bedürfnissen und gemeinsamen Zielen,- Betroffene und Ärzte/Fachleute im Gespräch; runder Tisch.

19.30 Uhr
gemeinsames Essen / Imbiss vor Ort und open Evening für weiteren, offenen und persönlichen Austausch.

Samstag,17.9.

10.00 Uhr
Fahrt mit dem Ausflugsschiff über die Kieler Förde (alternativ mit dem Bus) nach Laboe, Imbiss und lockeres Beisammensein am Strand , Strandkörbe und Fischbude.. / gemeinsame Rückfahrt mit dem Bus.

gegen 15.30 Uhr 
Karl-Lennert Zentrum, UKSH, Haus 14
Workshops und Arbeitsgruppen zu verschiedenen inhaltlichen Themen, themenbezogene Diskussion und Austausch mit Ärzten / weiteren Fachleuten zu Eierstockkrebs (ESK). Es besucht uns der „Wünschewagen“ (www.wuenschewagen.net),

Vortrag 2
ESK im Rezidiv. Erkenntnisse der Asco 2016, Behandlungsmöglichkeiten/Studien und Therapien bei einem Rezidiv.

Abschlusserarbeitung gemeinsame Ziele und Vorhabenbestimmung / Festlegung der Ziele / Reflexion / Ausblick 2017

Abends gegen 19.30 - 20.00 Uhr
Gemeinsames Abendessen zusammen mit Betroffenen, Fachleuten/Ärzten in einem Restaurant (welches, wird noch bekannt gegeben / Personenzahlabhängig)

Ausklang und entspannter Austausch bei gutem Essen und Getränken.

Sonntag, 18.9.

10.00 Uhr
Treffen nach dem Frühstück, gemeinsamer Ausklang mit Kaffee und Tee, Verabschiedung im Hotel Consul / Abreise individuell.

Kosten

Die Kosten für Anreise und Unterkunft und Verpflegung während der Tage trägt jede/r Teilnehmer/in selbst. Das Tagungsprogramm im Karl Lennert Zentrum, sowie die Getränke im Rahmen des Tagungsprogramms sind kostenfrei. Die Stadtführung sowie die Hin- und Rückfahrt nach Laboe sind kostenfrei für die Teilnehmer/in.

Unterkunft

Bitte organisieren Sie für sich selbst Ihre optimale Unterkunft. Kiel bietet von der Jugendherberge bis zum First-Class-Hotel alle Möglichkeiten.

Diese Plattformen helfen beim Finden:
www.trivago.de
www.booking.com

Veranstaltungsort der Workshops + Vorträge

Freitag und Samstag von ca. 15.00 - 18.30 Uhr:
Raum im Karl-Lennert Zentrum, Krebszentrum Nord
Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel,
Haus 14.

Haben Sie noch Fragen?

Sie erreichen uns unter: brita.jung@ovarsh.de oder telefonisch unter 0179/6203741
Änderungen sind jederzeit möglich, unsere Planung ist noch nicht abgeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen
Brita Jung

www.ovarsh.de

Veranstalter
Eierstockkrebs-SelbsthilfeGruppe OvarSHg
 | Kiel