Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen > Veranstaltungsarchiv

11. Kieler Förde Nachmittag: Das Darm- und Pankreaskrebszentrum des UKSH, Campus Kiel im Dialog

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
10.02.2016, 16:30 Uhr  -  20:00 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
Hotel Maritim Bellevue
Bismarckallee 2, 24105 Kiel
Programm
Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
seit nunmehr 3 Jahren besteht das zertifizierte Darm- und Pankreaskrebszentrum des UKSH, Campus Kiel, unter dem Dach des zertifizierten Onkologischen Zentrums. Das Darm- und Pankreaskrebszentrum hat sich seit dem Aufbau sehr gewandelt und die Kennzahlen, die wir jedes Jahr erheben, haben sich kontinuierlich verbessert. Dies kommt vor allem unseren gemeinsamen Patienten zu Gute.
In der geplanten Veranstaltung würden wir Ihnen einen Überblick geben, wie umfassend Patienten im Darm- und Pankreaskrebszentrum versorgt werden. Wir möchten Ihnen neue standardisierte Leitdokumente vorstellen, mit denen wir glauben, dass eine bessere prä- und postoperative Dokumentation gewährleistet werden kann. Sehr wichtig ist uns das Thema Nachsorge, welches ein gemeinsamer Auftrag ist. Hier möchten wir mit Ihnen diskutieren, wer welche Aufgaben annimmt.
Besonders in unserem Zentrum ist, dass wir roboterassistierte Chirurgie mit dem Da Vinci® Si Surgical System durchführen. Hier möchten wir Ihnen den Zwischenstand und Ergebnisse darstellen. Weiterhin möchten wir mit Ihnen besprechen, wie man neoadjuvante Therapiekonzepte im Verbund umsetzen kann. Uns ist es sehr wichtig, mit Ihnen zusammen die geleistete Arbeit im Darm- und Pankreaskrebszentrum zu analysieren und zukunftsträchtige Visionen und Konzepte zum Wohle unserer gemeinsamen Patienten zu entwickeln.

Prof. Dr. Thomas Becker,
Direktor der Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie

Prof. Dr. Stefan Schreiber
Direktor der Klinik für Innere Medizin I mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Hepatologie, Pneumologie, internistische Intensivmedizin, Endokrinologie, Infektiologie, Rheumatologie, Ernährungs- und Altersmedizin

 

Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Schleswig- Holstein mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Veranstalter
Bild von Klinik für Allgemeine, Viszeral-,Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie
Klinik für Allgemeine, Viszeral-,Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie
Arnold-Heller-Straße 3  |  24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Thomas Becker
Bild von Klinik für Innere Medizin I mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Hepatologie, Pneumologie, internistische Intensivmedizin, Endokrinologie, Infektiologie, Rheumatologie, Ernährungs- und Altersmedizin
Klinik für Innere Medizin I mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Hepatologie, Pneumologie, internistische Intensivmedizin, Endokrinologie, Infektiologie, Rheumatologie, Ernährungs- und Altersmedizin
Arnold-Heller-Straße 3  |  24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Stefan Schreiber